Zurück zur Übersicht

Basisseminar Reiserichtlinien – erstellen und leben

Frankfurt am Main

Seminarziele

Die Reiserichtlinie ist eines der Kerninstrumente des Travel Managements. Dieser Kurs gibt Ihnen das Rüstzeug, um eine erste firmenindividuelle Reiserichtlinie zu formulieren oder eine bestehende grundlegend zu überarbeiten. Ziele einer Richtlinie sind dabei die Steuerung des Reiseverhaltens, Prozessabläufe verständlich darstellen und die Einhaltung (Compliance). Eine gut formulierte Reiserichtlinie ist die Pflicht. Die Kür ist es sie im Unternehmen zu kommunizieren und durchzusetzen, auch dieses Thema wird bearbeitet. Denn die Reiserichtlinie wirkt nur, wenn Sie auch wirkungsvoll durchgesetzt wird.

Seminarinhalte

• Ziele, Gestaltung und Struktur einer Richtlinie
• Auszüge aus den steuerrechtlichen Grundlagen 
• Fürsorgepflicht des Unternehmers im Rahmen von Geschäftsreisen
• Alternativen zur Geschäftsreise und ihre sinnvolle Integration in die Richtlinie
• Genehmigungsverfahren
• Prüfung der Compliance
• Kommunikation und Change Management

Zielgruppe

• Travel Manager
• MitarbeiterInnen im Bereich Travel Management
• AssistentInnen und SekretärInnen mit Tätigkeiten im Bereich Geschäftsreisen
• MitarbeiterInnen aus den Bereichen Finanzen, Controlling, Personal und Einkauf
• Alle, die sich in der Erstellungsphase oder Neugestaltung einer Reiserichtlinie befinden

 

Termin

04.11.2019

Weitere Termine

Veranstaltungsort

VDR-Akademie
c/o VDR Service GmbH
Darmstädter Landstraße 125
60598 Frankfurt am Main

Dauer

1-tägiges Seminar
Beginn: 10:00 Uhr
Ende: 17:00 Uhr

Preis

zzgl. gesetzlicher MwSt.
EUR 590,-

Für VDR-Mitglieder
EUR 540,- (Basis/Klassik)
EUR 490,- (Premium)

Eingeschlossene Leistungen

» Seminargetränke
» Kaffeepausen
» Mittagessen
» Seminardokumentation
» Arbeitsmaterial
» Akademie-Sekretariat

Zusätzliche Informationen

» Anreise & Übernachtung

Sprechen Sie mich gerne an!

Elisa Schmeiser | VDR
Elisa SchmeiserLeiterin VDR-Akademie