Zurück zur Übersicht

Spezial: Sicherheit und Gesundheit bei Auslandsreisen

Frankfurt am Main

Seminarziele

IS-Terror, Anschläge auch in Deutschland und immer wieder medizinische Notfälle auf Reisen machen deutlich, dass die Frage nicht lautet, ob ich als Travel Manager damit etwas zu tun habe. Vielmehr lautet die Frage: „Wann trifft es auch mich?“
Nach dem Spezial-Seminar kennen Sie die Rechtslage (was muss das Unternehmen tun und was nicht) und Sie können Ihren Vorgesetzten oder die Geschäftsleitung überzeugen, das Thema Travel Risk Management zumindest einmal näher zu bewerten. Dabei wird auch klar, inwiefern Sie als Travel Manager haften, wenn Ihr Unternehmen tatenlos bleibt!

Seminarinhalte

  • Rechtslage, Bewertung Ihrer bisherigen Maßnahmen und Benchmark
  • Wie baut man ein sinnvolles Travel Risk Management auf oder verbessert das Bestehende?
  • Was mache ich mit A1 und Meldepflichten?
  • Vorlage für eine Reise-Sicherheitsrichtlinie
  • Wie überzeuge ich meinen Chef?
  • Welche externen Dienstleister benötige ich und was kostet es?
  • Wer soll es wie täglich umsetzen (Travel Risk Manager)?

Zielgruppe

• Travel Manager
• Sicherheitsbeauftragte
• MitarbeiterInnen aus dem Bereich Security
• MitarbeiterInnen mit Tätigkeiten im Bereich Geschäftsreisen
• MitarbeiterInnen aus den Bereichen Finanzen, Personal u. Einkauf
• MitarbeiterInnen von Leistungsanbietern und Firmenreisebüros

Termin

22.10.2019

-Seminar exklusiv für Corporates-

Weitere Termine

Veranstaltungsort

VDR-Akademie
c/o VDR Service GmbH
Darmstädter Landstraße 125
60598 Frankfurt am Main

Dauer

1-tägiges Seminar
Beginn: 10.00Uhr
Ende: 17.00Uhr

Preis

zzgl. gesetzlicher MwSt.
EUR 450,-

Für VDR-Mitglieder
EUR 300,- (Basis/Klassik)
EUR 250,- (Premium)

Eingeschlossene Leistungen

» Seminargetränke
» Kaffeepausen
» Mittagessen
» Seminardokumentation
» Arbeitsmaterial
» Akademie-Sekretariat

Zusätzliche Informationen

» Anreise & Übernachtung

Sprechen Sie mich gerne an!

Elisa Schmeiser | VDR
Elisa SchmeiserLeiterin VDR-Akademie